Aufgrund des großen Interesses wird die Baltic Sea Sight in Glücksburg (Ostsee) geplant.

Vorgesehen sind unten anderem:

Einzelheiten zum Zeitpunkt, Ort und Programm finden Sie demnächst auf diesen Seiten.


Programm 19.09.2009

10:00 bis 16:00 Uhr

Schloss Glücksburg, Weißer Saal

Informationsveranstaltung zu Augenerkrankungen

sowie Ausstellung von modernsten Blinden- und Sehbehinderten-Hilfsmitteln

Vorträge:

Foto Prof. Dr. med. Salvatore GrisantiProf. Dr. med. Salvatore Grisanti
Direktor der Klinik für Augenheilkunde der Universität Lübeck (UKSH)

Vortrag mit anschließender Diskussion

Prof. Salvatore Grisanti wird Sehende, Sehbehinderte und Blinde über die neuesten Erkenntnisse moderner Augenheilkunde informieren und anschließend Fragen der Zuhörer beantworten.

Vortragsbeginn: 11:00 Uhr

Moderation: Dr. med. Jörg Schreiber


ab 14:00 Uhr

Dr. med. Wolfgang Wodarg:

Foto Gerlinde Wedel-SchwetjeGerlinde Wedel-Schwetje, Dipl. Päd. für Rehabilitationswissenschaften, Visiopädin:

Frau Wedel-Schwetje ist selbst von MD betroffen.


Moderation:

Dr. med. Wolfgang Wodarg, MdB, Ltd. Medizinaldirektor a. D.


Schirmherrschaft:

John Witt, Flensburger Stadtrat und Glücksburg-Beauftragter

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Glücksburg (Ostsee) und der AOK Schleswig-Holstein


10:00 Uhr: Einlass

11:00-12:30 Uhr: Begrüßung, Vortrag Prof. Dr. med Salvatore Grisanti

14:00-15:00 Uhr: Vorträge Pro Retina, Gerlinde Wedel-Schwetje, Dr. med. Wolfgang Wodarg

ca. 15:15 - 16:00 Uhr: Gesprächsrunde mit den Referenten

In den Pausen werden Getränke angeboten.

Eintritt: 4.- Euro

Anmeldung erbeten:

Apotheke am Meer
Sandwigstr. 1a

24960 Glücksburg

Tel.: 04631 - 4061 100

Anfragen:

info@baltic-sea-sight.de